Neue Seminare zur Online-Unterstützung der Lehre im Mai

Mittwoch, 23. April 2014 um 16:13

Zwei spannende Seminare zur Online-Unterstützung der Lehre werden im Mai an der HTW Berlin angeboten. Teilnehmen können Lehrende und Mitarbeiter/innen der HTW sowie sonstige eLearning-Interessierte mit Wohnsitz in Berlin.

1. Online Meetings mit Adobe Connect (6.05. – 20.05.2014)

Adobe Connect ist ein Webkonferenz-System, mit dem Online-Meetings, -Lehrveranstaltungen, -Prüfungen und -Projekttreffen durchgeführt werden können. Diverse Funktionalitäten wie Video- und Audiofreigabe, Chat, Abstimmungen und Bildschirmfreigabe ermöglichen den Einsatz in unterschiedlichen Lehr- und Lernszenarien.

Im Rahmen des Seminars

  • erarbeiten Sie Vor- und Nachteile von Online-Meetings
  • erlangen Sie Kenntnisse und Fertigkeiten zur Durchführung von Online Meetings mit Adobe Connect
  • lernen Sie, Online Meetings für Ihr (Lehr-)Szenario einzusetzen.

Das Seminar umfasst einen 3-stündigen Präsenztermin am Dienstag, 6.05.2014 an der HTW sowie einen Online-Termin am Dienstag, 20.05.2014.

Weitere Informationen und Anmeldung (bis 27.04.2014)

2. Aufgaben, Tests und Bewertungen mit Moodle (15.05. – 28.05.2014)

Hausaufgaben, Belegarbeiten und (Zwischen-)Tests gehören zum Lehr- und Studienalltag. Für Lehrende ergibt sich daraus oft einen erheblicher Organisations-Aufwand, besonders, wenn noch individuelles Feedback gegeben werden soll. Die Lernplattform Moodle bietet die Möglichkeit, diese Prozesse online zu unterstützen.

Im Rahmen des Seminars lernen Sie u.a., wie Sie

  • (Haus-)Aufgaben über Moodle stellen, einreichen lassen und bewerten
  • elektronische Tests mit verschiedenen Fragetypen erstellen
  • Leistungen in Moodle bewerten, die außerhalb der Lernplattform erbracht wurden.

Das Seminar umfasst einen 4-stündigen Präsenztermin am Donnerstag, 15.05.2014 an der HTW sowie eine 2-wöchige betreute Online-Phase, in der Sie bei der Realisierung Ihrer eigenen Vorhaben unterstützt werden.

Grundlegende Moodle-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Weitere Informationen und Anmeldung (bis 7.05.2014)